Kostenlose Entsorgung, aber nicht so!

Falsch entsorgter Müll ist schlecht für die Natur und sieht auch nicht schön aus. Wir Boostedter können uns glücklich schätzen, dass wir umringt von schöner Natur sind.

Es gibt diverse Möglichkeiten in und um Boostedt herum Müll zu entsorgen. Sei es der Kompostplatz der Gemeinde, die regelmäßigen Termine für die mobile Schadstoffentsorgung, SWN-Wertstoffzentrum in Neumünster und viele mehr.

Das Elektroschrott (wie die Waschmaschine auf dem Bild) kostenfrei ist, sollte sich ja bereits rumgesprochen haben. Viele wissen aber noch nicht, dass bis zu zwei Kubikmeter Sperrmüll bei den SWN in dem Padenstedter Weg in Neumünster, für Menschen aus dem Kreis Segeberg, kostenfrei sind.

Menschen, die nicht die Möglichkeit haben, ihren Müll von A nach B zu transportieren, können gegen eine geringe Gebühr beim WZV ihren Sperrmüll auch von zuhause abholen lassen.

Sie sehen, die Entsorger machen wirklich alles, um die Entsorgung so einfach wie möglich zu machen.