Daniel Günther hautnah im Hof Lübbe

Ein mit knapp 100 Gäste gefüllter Hof Lübbe emfing den Spitzenkandidaten der CDU, Daniel Günther mit viel Applaus.  

Bevor Daniel Günther die Bühne „rockte“ stellte sich der Landtagskandidat für Boostedt- Neumünster Wolf Fehrs vor. Vehement sprach sich Wolf Fehrs gegen die geplante Zwangsgroßgemeindung aus. “ Was in Dänemark funktioniert, muss der SSW nicht auch nach Schleswig-Holstein tragen.  Mit uns der CDU in der Verantwortung wird es das nicht geben“, so Wolf Fehrs kämpferisch. 

Dann war es so weit. Daniel Günther betrat die Bühne. Mit einem  launig kurzweiligen  Bericht, offenbahrte  Daniel Günther schonungslos die Fehler der Küstenkoalition . “ Es kann nicht sein, dass fähige Straßenplaner in die Büros gerufen werden, um dort eine Aufstellung der Straßenschäden zu erstellen und nix passiert anschließend. Das wäre ähnlich, Sie gehen zum Zahnarzt, dort wird bildlich festgestellt Sie haben ein Loch, aber es wird nicht geschlossen.  So kann es nicht weitergehen! 

Eine klare Absage zur Koalitonsgesprächen erteilte Daniel Günther auf eine Zuschauerfrage an die Fraktionen der AfD und der Linken, sofern letztere den Sprung in den Landtag schaffen sollten.  Wunschpartner ist immer noch die FDP. Sollte es dann nicht reichen, dann werden auch Gespräche mit den Grünen geführt. Als letzte Option käme eine große Koalition mit mir als Minsterpräsident in Frage.

Mit viel Applaus wurde Daniel Günther nach der gut 90 minütigen Show aus dem Hof Lübbe entlassen. 

Stimmen zur Veranstaltung:

“ Ein sympathischer Kerl, der weiß was er will.“ 

“ Das war gut das Daniel Günther hier war, klare Aussagen. Das hat mir gefallen. “ 

“ die Zwangsgroßgemeindung war mir vorher gar nicht so klar, aber so geht es nicht! Gut das hier klar dazu Stellung bezogen wurde. „

Unter den Gästen:

Prominente Unterstützung für Wolf Fehrs.
Torsten Geerdts, mitte, und Melanie Bernstein, Bundestagskandidatin

Boostedts Bürgermeister Hartmut König, Kummerfelds Bürgermeistr Jörg Wrage, Torsten Geerdts Landesvorstand DRK, Melanie Bernstein Bundestagskandidatin für den WK Plön – Neumünster mit Amt Boostedt-Rickling, Kreistagsabgeordnete Annette Glage

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.