Archiv der Kategorie: Allgemein

DAS Erfolgsseminar zur Kommunalwahl – Jetzt anmelden

Anmeldung Hier…

Weitere Seminare zur Kommunal- und Kreistagswahl  in Vorbereitung.

Veröffentlicht unter Allgemein |

KPV Segeberg – Perspektiv-Team für die Kommunal- und Kreistagswahl

Nach dem erfolgreichen Einsatz der Kommunalpolitischen Vereinigung für die Landtagskandidaten im Kreis Segeberg und auf den Veranstaltungen mit unserem Ministerpräsidenten Daniel Günther, macht die KPV ihr aktuelles Angebot um  die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunal- und Kreistagswahl fit zu machen.

Nach einer Corona-Auszeit nimt die  Vereinigung  jetzt ihr Projekt „Perspektiv Team“ wieder auf und freut sich auf neue Mitglieder.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Kommunal- und Kreistagswahlen am 14. Mai 2023

Kiel. Die nächste Kommunalwahl in Schleswig-Holstein findet am 14. Mai 2023 statt, meldet die KPV Segeberg. Am gleichen Tag werden auch die Kreistagswalen stattfinden Der Landtag stimmte dem Vorschlag von Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU) zu.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Land unterstützt Schulträger im Kreis Segeberg

Am 19. November 2021 warb der finanzpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion und Landtagsabgeordnete Ole Plambeck für das neue Schulbauprogramm des Landes. Heute am 31. Mai 2022 steht fest, dass aus dem Schulbauprogramm 10.268.338 Euro in den Kreis Segeberg fließen werden.

„Angesichts der Corona-Pandemie hatte die Landesregierung im vergangenen Jahr ein Konjunkturpaket geschnürt. In diesem Paket waren auch Mittel für Schulbaumaßnahmen enthalten“, erläutert der CDU-Landtagsabgeordnete Ole Plambeck aus Henstedt-Ulzburg.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Mehr als 228.000 Euro für den Sport im Kreis Segeberg

Setzen sich für die Sportförderung im Kreis Segeberg ein. Die Landtagsabgeordneten Ole-Christopher Plambeck (rechts) und Patrick Pender.

Landesweit unterstützt das Land die Sanierung von kommunalen Sportanlagen. Dafür stehen rund 2,93 Millionen Euro aus dem IMPULS-Programm zur Sanierung von Sportstätten und dem Projekt Sportland zur Verfügung.

„Insgesamt bekommen Kommunen aus dem Kreis Segeberg dieses Mal über 228.000 Euro aus dem IMPULS-Programm. So bekommt die Gemeinde Wiemersdorf für Ausbesserungsarbeiten im Freibad 31.000 Euro und die Gemeinde Boostedt für die Sanierung und Erweiterung der Sportanlage 97.000 Euro“, so der Landtagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Segeberg-West, Ole Plambeck.

Veröffentlicht unter Allgemein |