Bruno Timm Preis 2019

Einladung  zur Verleihung des Bruno-Timm-Preises 2019
an 
Ulrike Lutz-Puhlmann und  Hartwig Puhlmann aus Boostedt
vom CDA Kreisverband Segeberg

Sehr geehrte Damen und Herren,
im Namen des Kreisvorstandes der Christlich-Demokratischen-Arbeitnehmerschaft (CDA) Segeberg freue ich mich sehr, Ihnen Frau Ulrike Lutz-Puhlmann und Herrn Hartwig Puhlmann aus Boostedt als Preisträger des Bruno-Timm-Preises 2019 vorstellen zu können.

Ulrike Lutz-Puhlmann und Hartwig Puhlmann haben mit größtem Engagement und außerordentlichem Einsatz über mehrere Jahrzehnte den Sport in ihrem Heimatort Boostedt gefördert und dabei hohes persönliches Engagement gezeigt. Darüber hinaus kümmerten sie sich auch erfolgreich um die Integration geflüchteter Menschen und haben Zusammengehörigkeit und Gemeinschaft gefördert. Der Mensch ist stets im Mittelpunkt ihres Handelns.

Der CDA-Kreisvorstand kommt mit der öffentlichen Ehrung einem Vorschlag der Boostedter Kreistagsabgeordneten Annette Glage nach.

Der Bruno-TimmPreis wird seit 2002 in Erinnerung an den Mitbegründer der CDA-Segeberg, ehemaligen Landtagsabgeordneten und Vorsitzenden der CDU-Kreistagsfraktion Bruno Timm verliehen.

Er wird für Personen ausgelobt, die sich besondere Verdienste in der sozialen Arbeit im Kreis Segeberg erworben haben. Es ist dabei nicht notwendig, dass die/der Geehrte Mitglied der CDU ist. Die sozialen Verdienste sollen in einem Ehrenamt erworben worden sein.

Der Bruno-Timm-Preis ist ein Sachpreis. Er wird im Rahmen einer Feierstunde öffentlich verliehen.

Festansprache:
Gero Storjohann (MdB), Vorsitzender CDU-Kreisverband Segeberg
Vorsitzender der CDU/CSU-Arbeitsgruppe Petitionen

Zeit: Freitag, 25.10.2019,  20.00 Uhr
Ort:​ Hof Lübbe, Dorfring 32, 24598 Boostedt

Die Veranstaltung ist öffentlich. Gäste und interessierte Bürger sind herzlich willkommen.

Ein Imbiss wird gereicht. Eine kreative Untermalung des Programmes ist vorgesehen.

Mit freundlichem Gruß
Thorsten Borchers
Vorsitzender CDA-Kreisverband Segeberg
Bruno Timm OreissbMitglied des CDA-Landesvorstandes Schleswig-Holstein

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.