Verkehrskonzept der Dilettanten

Veröffentlicht unter Allgemein |

Der Koalitionsvertrag der Dänen-Ampel ist ein Dokument der Perspektivlosigkeit und des Linksrucks

Jost de Jager und Johannes Callsen: Der Koalitionsvertrag der Dänen-Ampel ist ein Dokument der Perspektivlosigkeit und des Linksrucks

CDU-Landesvorsitzender Jost de Jager und CDU-Landtagsfraktionschef Johannes Callsen haben heute (06. Juni 2012) den Koalitionsvertrag der Dänen-Ampel als ein Dokument der Perspektivlosigkeit und des Linksrucks bezeichnet:

„Das einzige erkennbare gemeinsame Ziel an den „neuen Horizonten“ der Dänen-Ampel ist die Ablösung der derzeitigen Landesregierung. Es gibt kein Konzept für die Entwicklung des Standortes Schleswig-Holstein. Es sind nicht im Ansatz Strategien oder Ideen für die zentralen Zukunftsbereiche „Wirtschaft, Wissenschaft, Technologie und Energie“ erkennbar, die über den Status Quo hinaus gehen. Im Gegenteil: Die Dänen-Ampel ist sich nur einig, was sie nicht will“, erklärte de Jager in Kiel.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Das ist keine Koalition der neuen Horizonte, sondern der düsteren Aussichten

zum Koalitionsvertrag von SPD, Bündnis 90/DIE GRÜNEN und SSW erklärt der Landesvorsitzende der CDU Schleswig-Holstein, Jost de Jager:

„Dieser Vertrag ist keine Grundlage für eine Koalition der neuen Horizonte, sondern der düsteren Aussichten. Nach den Vorstellungen von SPD, Bündnis 90/DIE GRÜNEN und SSW wird unser Land abgehängt. Dieser Vertrag bedeutet kein Signal des Aufbruchs. Er beinhaltet kein einziges Gestaltungsthema. Stattdessen arbeitet sich dieses Bündnis rückwärtsgewandt an der bisherigen Regierung ab und erschöpft sich darin, deren Zukunftsprojekte auf Eis zu legen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Jahreshauptversammlung der CDU in Boostedt

Von links: Regine Steffensen, Stefan Lehmann, Stefanie Strohkirch(Vorsitzende) Barbara Köster, Joachim Schlüter

Nur das frühsommerliche Wetter kann die Mitglieder abgehalten haben zur Versammlung in den Waldkater zu kommen. Eine Suppe und freie Getränke, gesponsert von einem Mitglied, sorgten für das leibliche Wohl.

Auf der Tagesordnung standen Ehrungen und Vorstandswahlen. Für 40-jährige Treue wurde Stefan Lehmann, für 25 Jahre Barbara Köster und für 15 Jahre Regine Steffensen und Joachim Schlüter, geehrt.

Bei den Wahlen wurde der alte Vorstand mit Stefanie Strohkirch (1.Vorsitzende), Harald Köster (Stellvertreter), Melita Dethlefsen (Schatzmeisterin) bestätigt. Als Beisitzer wurden bestätigt: Dieter Glage, Michael Glowig, Angelika Neitzel, Arne Schade. Neu gewonnen werden konnte Sabine Lojewski als Beisitzerin. Als Beisitzer ausgeschieden sind Helmut Marx und Günther Stützer. Als Kassenprüfer wurde Hans-Jürgen Tackmann gewählt.

Veröffentlicht unter Allgemein |

gelungender Maibockfrühschoppen

Fröhlicher Maibockfrühschoppen

bei strahlendem Sonnenschein eröffneten um Punkt 11Uhr die Teenager Melodien mit Franz Strompen musikalisch den Maibockfrühschoppen auf dem Vorplatz des Hofes Lübbe, ehe dann die CDU-Ortsvorsitzende Stefanie Strohkirch die über 400 Gäste begrüßte. Darunter der Landtagspräsident Torsten Geerdts, der stell. Landrat aus dem  Kreis Segeberg, Claus – Peter Dieck und die Boostedter Kreistagsabgeordnete Annette Glage.

Gleichzeitig nutzte der CDU Ortsverband die Gelegenheit wieder den Überschuss aus dem winterlichen Punschverkauf, an verschiedene Jugendabteilungen zu verteilen. Diesmal konnten sich die Jugendabteilung der Schützengilde, des Boostedter Tennisclubs, der offenen Jugendarbeit des SV Boostedt und die Jugendabteilung der Boostedter Angelfreunde über einen Scheck je in Höhe von 200 Euro freuen.

Veröffentlicht unter Allgemein |
Seite 57 von 64« Erste...102030...5556575859...Letzte »