DIE CDU WIRD ZWANGSFUSIONEN VON GEMEINDEN VERHINDERN

15.02.2017

Der Vorsitzende der CDU Schleswig-Holstein, Daniel Günther, hat die Pläne des SSW für eine Kommunalreform scharf kritisiert.

„Unsere Gemeindestruktur hat sich bewährt. Die Menschen identifizieren sich mit ihrer Gemeinde. Sie engagieren sich nicht nur ehrenamtlich in der Kommunalpolitik, sondern auch in ihren Feuerwehren und ihren Vereinen. Die vom SSW geplanten Zwangsfusionen würden wichtige und natürlich gewachsene Strukturen zerstören. Sie demotivieren die Menschen bereits jetzt. Warum sollte eine Bürgerin oder ein Bürger noch bei der Kommunalwahl im nächsten Jahr antreten, wenn die eigene Gemeinde keine Zukunft haben soll? Die SSW-Forderungen sind politisch fahrlässig. SPD und Grüne haben bereits in dieser Legislaturperiode im Koalitionsvertrag Gemeindegrößen von mindestens 8000 Einwohnern zugestimmt und mit dem verfassungswidrigen Finanzausgleich die Weichen entsprechend gestellt. Wer von oben diktierte Zwangsfusionen seiner Gemeinde verhindern will, muss deshalb CDU wählen“, erklärte Günther in Kiel.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Punschfinale mit Gästen aus Bund, Land, Kreis und Kommune

Der stell. Ortsvorsitzende Dieter Glage #anpacken und ab ist das CDU Werbebanner CDU-Punschbude bis zum Saisonstart 3.November 2017

Eine erfolgreiche Punschsaison 2016/17 hatte am 3. Februar 2017 ihr Punschfinale. Da ließen es sich die Gäste aus Bund, Dr. Philipp Murmann und seine designierte Bundestagsbewerberin Melanie Bernstein, der CDU Landtagsabgeordnete  und stellv. Kreisvorsitzende Dr. Axel Bernstein sowie Boostedts Kreistagsabgeordnete Annette Glage nicht nehmen, vor Ort zu erscheinen. 

“ Ein besonderer Dank, an unsere Punschpaten, die die Punschfreitage abwechslungsreich mit gestaltet haben.“ So Ortsvorsitzender Jürgen Dethelfsen bei seinen Dankesworte zum Schluss der Punschsaison 2016/17. 

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU Bundestagskandidaten aus dem Kreis Segeberg für die Landesliste gewählt

Zufrieden mit ihren Listenplätzen: Mark Helfrich, Melanie Bernstein und Gero Storjohann (von links)

Alle CDU Bundestagskandidaten aus Schleswig-Holstein.

Die Christdemokraten aus dem Kreis Segeberg waren auf dem Landesparteitag in Neumünster stark vertreten.

 Kreis  Segeberg / Neumünster  – Der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann wurde am Freitag in Neumünster auf der Landesvertreterversammlung der CDU Schleswig-Holstein auf der Landesliste mit Platz 5 auf dem vordersten Listenplatz der Segeberger Kandidaten  nominiert. Der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann kandiert direkt für den Bundestagswahlkreis 8 (Segeberg / Stormarn-Mitte).

Veröffentlicht unter Allgemein |

Innere Sicherheit

Veröffentlicht unter Allgemein |

Volles Haus beim CDU Neujahrsempfang in Boostedt

130 Gäste zum CDUNeujahrsempfang  füllten den Hof Lübbe                    

„Mehr geht nicht“, so der sichtlich erfreute Ortsvorsitzende Jürgen Dethelfsen als sich der Hof Lübbe immer und immer mehr füllte.

Als Ehrengast konnte die CDU Boostedt diesmal den Landtagspräsidenten und CDU Kreisvorsitzenden aus dem Herzogtum Lauenburg, Klaus Schlie, begrüßen.

Bevor Landtagspräsident Schlie das Wort ergriff, hielt Jürgen Dehtlefsen einen kurzen Rückblick über die Entwicklung Boostedts, aber auch wie sich die Situation in der Landeserstaufnahmeunterkunft entwickelt hat. Er stellte abermals fest, dass es ohne dem Ehrenamt nicht geht. Das dürfen und werden wir uns von den wenigen Quertreibern und Ausnutzen der Situation nicht kaputt machen lassen. 

Veröffentlicht unter Allgemein |
Seite 1 von 4512345...102030...Letzte »